Einer von Vielen – der bunte Kasten in der Honzrather Straße

Das Kreativteam des Heimatvereins Merchingen hat ein Projekt gestartet, bei dem die Telefonkästen im Dorf künstlerisch gestaltet werden. Der erste fertige Kasten steht an der Ecke Honzrather Straße / Zum Schleiderweg. Mit der Genehmigung der Telekom für den Entwurf konnte das bunte Motiv mit der Silhouette der Kirche St. Agatha in Handarbeit aufgemalt werden. Das Team wünscht sich, damit etwas Farbe und Freude ins Dorf zu bringen.

Der bunte Kasten ist zwar einzigartig, soll aber nicht alleine bleiben. Geplant ist in nächster Zeit, mehrere Kästen im Dorf mit Merchinger Motiven zu verschönern. Das Kreativteam steht auch anderen Merchinger Vereinen und Gruppierungen zur Verfügung, wenn sie sich der Idee anschließen wollen.

Ansprechpartner für Wünsche, Ideen und Informationen sind Kim Hinterscheid (kim.hinterscheid@education.lu) und Dirk Huffer (mail@dirkhuffer.com)

Die Maler danken auch dem verständnisvollen Nachbarn, dessen Hecke zurechtgeschnitten werden musste, um an dem Kasten arbeiten zu können.